Veröffentlicht am

Ätherische Öle Nutrabaits

Essential Oils Nutrabaits

Von Nutrabaits hergestellte ätherische Öle tragen dazu bei, dem Köder einen einzigartigen Geschmack zu verleihen. Ätherisches Öl macht den Köder einzigartig. Viele Angler betrachten die ätherischen Öle von Nutrabaits nicht nur als Lockmittel, sondern als wichtigsten Bestandteil des Köders.


Bei der Entwicklung neuer Köder führt der Hersteller notwendigerweise ätherische Öle ein. Dies macht das Produkt einzigartig und schützt es später vor möglichen Plagiaten.

Wie beim Aroma ist die Menge an ätherischem Öl sehr wichtig. Manchmal reicht 1 Tropfen pro 500 Gramm. Außerdem können Sie manchmal 20 Tropfen ätherisches Öl in den Köder geben. Es wird empfohlen, die auf der Verpackung angegebene Dosierung einzuhalten. Unsere Experten haben ernsthaft daran gearbeitet, die optimale Ölmenge in der Mischung zu bestimmen. Nur ein Tropfen Öl kann zum Totalausfall führen!

Ätherische Öle Nutrabaits

KLEID TERPENES

Das erste Nelkenöl zweier Nelken, das in unserem Sortiment auftauchte. Ideal für diejenigen, die eine lange Köderaktion mit ihren attraktiven Eigenschaften kombinieren möchten. Nelkenöl kann als separates Additiv oder in Kombination mit Geraniumöl verwendet werden - jeweils 2-3 Tropfen.

MADAGASCAR CLOVE ÖL

Bill Kottams Lieblingsöl. Unverzichtbar beim Angeln im Winter, besonders in Kombination mit Guaven Nutrafruit oder Caramel Cream Elite. Nehmen Sie die Hälfte der empfohlenen Menge Öl und 3-4 ml Aroma pro 500 g der Mischung.

Madagaskar-Nelkenöl kann mit jeder Basismischung verwendet werden. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass Ener-vite Gold, Hi-Nu-Val und Four Season Mix konkurrenzfähig sind.

Wacholderbeerenöl

Ein weiteres Winteröl, das gut zu Ergänzungsmitteln auf Glycerin-Basis passt, insbesondere zu Cream Elite, Caramel Cream Elite und Strawberry Nutrafruit. Dieser Lockstoff mit angenehm fruchtigem Geruch ist seit vielen Jahren beliebt.

Es ist das beste Öl für Mischungen wie Hi-Nu-Val, Four Season Mix und beide Ener-Vite-Mischungen.

GINGERÖL

Das Öl ist schlecht löslich, aber ideal für langlebige Köder. Wirksam in Kombination mit Milchgeschmack.

Das Öl wird aus den Wurzeln des jamaikanischen Ingwerbaums gewonnen. Es ist nicht überraschend, dass bei diesem starken Geruch alles mit Öl gesättigt ist - von der Flasche bis zur Mischung selbst.

GERANIUMÖL

Das Öl wird aus Geraniumknospen gewonnen, die vorgetrocknet und zerkleinert werden. Geraniumöl ist eines der besten ätherischen Öle, die zum Fischen verwendet werden. Seiner Ansicht nach sind seit der Veröffentlichung dieses erstaunlichen Produkts im Jahr 1987 viele große Karpfen in ganz Europa gefangen worden. Sie können separat und zusammen mit Cream Elite und Cream Cajouser verwendet werden.

GERANIUM TERPENES

Der Hauptwirkstoff von ätherischen Ölen ist Triaglycerin. Ätherische Öle, die nicht von Terpenen freigesetzt werden, sind viel reicher als Triaglycerin. Diese Variante von Geraniumöl mit charakteristischem Geruch wird aus Geraniumblättern gewonnen. Öl eignet sich für alle Arten von Ködern. Dies ist ein echter Champion unter den ätherischen Ölen!

SCHWARZES PFEFFERÖL

Dieses Öl ist das beste für Karpfen. Geeignet für jede Jahreszeit und Art der Mischung. Es ist seit vielen Jahren das beliebteste ätherische Öl unter Nutrabaits. Ölabnehmer werden aus den Beeren einer Kletterpflanze gewonnen, die nur in Westindien zu finden ist. Ein erstaunlicher Geruch ist schwer vorstellbar. Das ist ein Klassiker!

CINAMMONÖL

Dieses hellbraune Öl wird aus den Blättern einer in Sri Lanka wachsenden Lorbeerart gewonnen. Ein idealer Lockstoff beim Angeln mit Ener-vite oder Total Hanf Mix. Bei der Verwendung im Winterfischen wird empfohlen, einen Emulgator in einer Menge von 7 ml pro 500 g zuzusetzen.

BERGAMOT-ÖL

Ein weiterer "Favorit" unserer Kunden. Bergamottenöl wird aus orangenähnlichen Früchten gewonnen. Erinnern Sie sich an den Geschmack von Earl Grey-Tee und Sie werden den Geruch verstehen. In dem kombinierten Zusatzstoff Strawberry, Cream & Bergamot wird ein schönes, zartes Aroma verwendet. Funktioniert das ganze Jahr über mit allen Basismischungen.

EUKALYPTUSÖL

Ein bekanntes ätherisches Öl aus dem gleichnamigen australischen Baum. Öl wird sehr stabil verkauft, wenn auch nicht in sehr großen Mengen. Kann als separater Lockstoff verwendet werden, auch in Kombination mit Frucht- oder Rahmzusätzen. Wenn Sie Ener-vite- und Ener-vite Gold-Mischungen bevorzugen, geben Sie 3-4 Tropfen Tropical Nutrafruit zu 4 Tropfen Eukalyptusöl.

SPANISCHES ROTES THYMEÖL

Als 1987 eine vergleichende Analyse von aus verschiedenen Regionen importierten Thymianölen durchgeführt wurde, wurde der Schluss gezogen, dass das Öl aus dem sonnigen Spanien das beste ist. Seit über zehn Jahren erfreut sich Thymianöl bei Fachleuten unverändert großer Beliebtheit. Es kann als separater Lockstoff oder in Kombination mit Caramel Cream Elite verwendet werden.

PFEFFERMINZ ÖL

Dieses aus Pfefferminzblättern gewonnene Öl wurde nicht sofort geschätzt. Es hat keine hohe Löslichkeit. Wenn Sie sich jedoch für die Verlockung des langen Handelns interessieren, ist dies genau das, was Sie brauchen!

SPEARMINT-ÖL

Wenn Sie möchten, dass der Köder nach Ihrem Lieblingskaugummi riecht, fügen Sie 8 Tropfen Minzeöl, 3 ml Tutti-Frutti Nutrafruit und 4 Tropfen Arouser hinzu. Öl eignet sich gut für alle Grundmischungen. Wenn Sie zum Winterfischen gehen, vergessen Sie nicht, 7 ml Emulgator Emulgator pro 500 g der Mischung zuzusetzen.

NUTMEG-SPEZIALÖL

Dieses Öl mit einem einzigartigen Geruch wurde vor kurzem verwendet. Muskatnussöl hat sich bereits einen hervorragenden Ruf erworben. Kann als separater Lockstoff oder mit einer Pfirsich-, Pflaumen- oder Brombeerlinie verwendet werden. Muskatnussöl ist ideal für die kalte Jahreszeit und ist dafür bekannt, dass es in Wasser gut löslich ist. Dieses Produkt ist vertrauenswürdig.

MEXIKANISCHES ZWIEBELÖL

Dies ist eines der wenigen Öle, die wir in Flaschen mit Spender in versiegelten Kunststoffverpackungen verkaufen. Außerdem nicht ohne Grund. Es stinkt schlecht! Trotzdem ist Öl sehr effektiv - probieren Sie es aus.

KNOBLAUCHÖL

Knoblauchöl - der Besitzer eines starken Geruchs, der in einer versiegelten Plastiktüte versteckt werden muss. Kann als separater Lockstoff oder in Kombination mit Cheese Elite oder Cream Elite verwendet werden. Zweifellos ist Knoblauchöl eine der besten Aromen für das Winterangeln. Erwarten Sie jedoch nicht, dass es Ihrem Ehepartner so gut gefällt wie Karpfen.

SPANISCHES SAGEÖL

Ein weiteres sehr beliebtes ätherisches Öl stammt aus den Blättern des spanischen Salbei - einer Pflanze, die an Minze erinnert. Sein Geschmack ist interessant, weil er Süße und Würze vereint. Die Vielseitigkeit des Öls ermöglicht die Verwendung mit allen Grundmischungen. Es funktioniert am besten mit Ener-vite. Ausgezeichnetes Ganzjahresöl.

CASSIA TERPENES

Eines der schnellsten löslichen ätherischen Öle. Besonders effektiv, wenn Sie Karpfen fangen, insbesondere wenn Sie 15 ml flüssige Melasse hinzufügen. Der Cassia-Geruch erinnert an Zimt, ist aber schärfer. Hervorragendes Ergebnis mit jeder Mischung zu jeder Jahreszeit. Vergessen Sie beim Winterfischen nicht, einen Emulgator hinzuzufügen.

YLANGÖL

Ylang-Öl wird aus den Blüten einer in Malaysia wachsenden Pflanze gewonnen. Dieses Öl hat in ganz Europa viele gute Bewertungen erhalten. Kann als separater Lockstoff oder mit Saffron Elite oder Violet UTCS verwendet werden. Geeignet für jede Jahreszeit und kann verwendet werden, um lange und kurze Köder zu machen.

MADAGASCAR BASILIKUM

Das aus der indischen Pflanze gewonnene Öl ist ideal für die Herstellung von langlebigen Ködern. Besonders in Kombination mit solchen Mischungen wie Biollix, Total Hanf Mix und Four Season Mix. Wenn Sie mehr Geschmacksrichtungen hinzufügen möchten, sind Cream Elite und Tropical Nutrafruits die besten.

LEEK UND MANDELÖL

Trotz der hervorragenden Eigenschaften von Zwiebelöl erfordert es manchmal eine sehr kleine Menge. Zum Beispiel weniger als ein Tropfen pro Pfund Mischung. Es ist einfach unmöglich, ein halbes Tropfen Öl hinzuzufügen. Wir haben jedoch einen Ausweg gefunden und zwei Optionen für Öl angeboten. Ein Zwiebelöl in reiner Form, das zweite mit Mandelöl verdünnt. Die zweite Option eignet sich hervorragend für die Herstellung langlebiger Köder mit Hi-Hu-Val- und Four Season-Mix-Mischungen. Kann als separater Lockstoff oder mit cremigen Zusätzen verwendet werden.

Zitronenöl

Die meisten Arten dieses Öls sind sehr sauer im Geschmack. Aus diesem Grund können sie nicht als langanhaltender Lockstoff verwendet werden. Wir bieten hochwertiges Zitronenöl an, das dem Köder keinen scharfen Geschmack verleiht. Diese spezielle Art von Öl wird aus der Haut von Zitronen gewonnen. Er wird immer hinzugefügt, wenn sie ungewöhnliche Köder bekommen möchten. Am besten mit Hi-Nu-Val und Four Season Mix kombinierbar.

TRAUBENÖL

Dieses Öl wird aus der Schale einer Pampelmuse gewonnen. Das Öl hat einen sehr ausgeprägten Geruch, der im fertigen Köder gespeichert wird. Ideal als Lockmittel für lange und kurze Einsätze. Wenn es in kleinen Mengen zugegeben wird, kann es mit jeder Basismischung verwendet werden. In Kombination mit Obst können Super Sweet und / oder Fruit Cajouser während des Winterfischens verwendet werden.

CORIANDERÖL

Öl mit einem sehr angenehmen Geruch. Es kann zu allen Basismischungen hinzugefügt und zu jeder Jahreszeit verwendet werden. Aus Koriandersamen gepresstes Öl verleiht dem Köder ein sehr delikates Aroma. Wenn Sie Butter mit einem beliebigen Geschmack kombinieren möchten, probieren Sie Violett UTCS oder Saffron Elite.

LEEK ÖL

Das gesättigteste und schnell lösliche Zwiebelöl, das gekauft werden kann. Ein anderes Produkt, das in einer speziellen Schutzverpackung veröffentlicht werden muss. Für die Arbeit mit Öl ist ein aufgegebener Schuppen besser geeignet als eine private Küche. Um Himmels willen, verschütten Sie es nicht auf dem Teppich! Die klassische Kombination: Zwiebelöl mit einer Mischung aus Boillix oder Ener-vite.

PARSLEY-ÖL

Wenn Sie das wissen, hat das Reservoir, das Sie gewählt haben, viele Köder gesehen, die Petersilienöl probierten. Nicht wie eines der berühmten Lockstoffe. Dieses Öl gilt zu Recht als eines der besten. Kann mit allen Basismischungen verwendet werden. Bei Verwendung in der kalten Jahreszeit wird empfohlen, einen Emulgator mit natürlichem Emulgator zuzugeben.

CUMINÖL

Der Geruch ist dem Kreuzkümmelöl sehr ähnlich. Am besten zum Karpfenangeln geeignet. Öl wird aus den Samen eines ägyptischen Baumes gewonnen. Es hat einen scharfen, wohlschmeckenden Geruch. Kreuzkümmelöl passt gut zu der gesamten Palette der Nutrabaits-Ergänzungen. Besonders gut zu Erdbeer-, Tropen- und Cranberry-Nussfrüchten oder Wonderfruit UTCS.

ASAFETIDA-ÖL

Ein weiterer Geruch, der in schützenden Plastikverpackungen versteckt werden muss. "Das Besondere" - wie es manchmal Öl genannt wird. Sehr effektiver Lockstoff, der mit schwarzem Pfefferöl verdünnt werden kann. 11 Tropfen Pfefferöl - 1 Tropfen Asafetidaöl. Dieses Öl ist auch für die Tatsache berühmt, dass fast niemand seinen Namen aussprechen kann ... Assa-fa-teeda!

FENNELÖL

Eines der häufigsten ätherischen Öle. Ohne Zweifel einer der effektivsten für jeden Fisch. Sein Geruch erinnert an Anisöl. Nach Meinung von Experten ist Karpfen das Lieblingsprodukt von Fenchelöl. Das Öl ist das ganze Jahr über sehr wirksam. Es kann als separater Lockstoff oder in Kombination mit Buttersäure (N-Buttersäure) verwendet werden - 3 Tropfen jedes Lockstoffs.

JAFFA-ÖL

Dieses Öl wird anfangs ausschließlich in Chocolate Orange Fertig-Boilies verwendet. Darüber hinaus kann Orangenöl als unabhängiger Lockstoff erfolgreich angewendet werden. Butter eignet sich hervorragend für kaltes Wasser, besonders in Kombination mit Sahne oder Karamell Elite, Toffee oder Honig Elite. Schnell lösliches ätherisches Öl. Bei der Verwendung können Sie ohne Köder vorgehen.

Recommended Reading

Share with your friends!
Schreibe einen Kommentar